top-banner
kamera-filmwettebewerb
Jury

Entscheidung über die
Vergabe der Preise

Die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg prüft, ob alle Zulassungsvoraussetzungen und formalen Anforderungen erfüllt sind. Sollten die Zulassungsvoraussetzungen oder formalen Anforderungen nicht erfüllt sein, werden die Einreichenden von der Teilnahme an dem Wettbewerb ausgeschlossen. Bis zum Ablauf der Einreichfrist ist die Korrektur etwaiger Mängel möglich. Die Stiftung ist nicht verpflichtet, auf etwaige Mängel der Bewerbung hinzuweisen.

Über die Vergabe der Preise entscheidet eine unabhängige, interdisziplinär zusammengesetzte Jury. Die Mitglieder der Jury werden von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg eingesetzt.

Die Jury deckt die Bereiche „Film / Bildung / Medien / Kunst und Frühpädagogik” gemeinschaftlich ab.

Auswahlkriterien

Auswahlkriterium für den Publikumspreis ist die Eignung des Beitrages zu dem Zweck, Eltern von Kindern, die eine Kindertagesstätte besuchen, von der Botschaft SMART.OHNE PHONE zu überzeugen. 

Bei zu vielen Einreichungen behält sich die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg vor, eine Shortlist der Filmbeiträge zu erstellen, die von der Jury bewertet werden.

Der Filmwettbewerb für einen
verantwortungsvollen Umgang mit Medien.
Jetzt bewerben!